1775-Gewürze

J.C. Fridlin 1775

Das Schweizer Familienunternehmen J.C. Fridlin Gewürze AG, gegründet im Jahre 1775, kreierte mit der Marke "J.C. Fridlin 1775" ein Gewürz- und Kräutersortiment für besondere Ansprüche.
Es ist nicht nur die Vielfalt und Exklusivität der Produkte, wir legten bei der Kreation dieses Sortimentes sehr viel Wert auf beste Ursprünge der Rohwaren. So vermittelt eine Landkarte auf den meisten Produkten genaue Informationen zur Herkunft. Die teilweise sehr seltenen Gewürze und Kräuter werden in Premiumqualität eingekauft und handverlesen.
Auch unsere Mischungen genügen höchsten Ansprüchen und zaubern herrliche Aromen in Ihre Küche.
Treten Sie nun ein in die Welt der Gewürze, hergestellt in der Schweiz - seit über 240 Jahren.

Neu

Langer Pfeffer

Gewürz

Ganze, getrocknete Stangen (auch gemahlen), vereinzelt gebrochene Beeren, werden als Gewürz verwendet.

Geruch/Geschmack

Geruch und Geschmack von langem Pfeffer sind vergleichbar mit schwarzem Pfeffer: scharf und warm, mit süsslichen Oberton.

Verwendung

In Indien und in den südostasiatischen Ländern generell verwendet man den langen Pfeffer wie schwarzen Pfeffer. Mit ihm werden zudem pikant eingelegte Gemüse gewürzt. Er ist auch Bestandteil von Currymischungen.

Synonyme

Bengalpfeffer, Stangenpfeffer, Jaboradndi-Pfeffer, Pipal-Pfeffer.

Zutaten

Langer Pfeffer.

CHF 7.10